Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Hubschrauber+++ Großangelegte Fahndung - Köln - Nacht von Donnerstag, 26. November, auf Freitag, 27. November +++

Die Polizei fahndet mit einer Spezialeinheit. Die Kölner Innenstadt wird teilweise abgesperrt, Fahrzeuge im gesamten Stadtgebiet werden kontrolliert.Hauptbahnhof Köln Die Bundespolizei verstärkt die Überwachung der Bahnhöfe und des Flughafens. Hubschrauber kreisen über den Dächern der Stadt. "Die Großfahndung läuft bis ins benachbarte Ausland auf Hochtouren", sagt eine Sprecherin der Polizei Aachen. Die Bevölkerung wird gewarnt: Die flüchtigen Verbrecher seien bei Taten in der Vergangenheit immer "äußerst brutal und rücksichtslos" vorgegangen. "Es handelt sich um hochgefährliche Männer, die im Zweifelsfall gewaltbereit, gewalttätig und bewaffnet sind", betont Klaus Oelze, Polizeipräsident von Aachen.

SeitenURL :
Qr Code