Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Menschen mit pathologisch eifersüchtigem Verhalten leiden in der Regel unter ihrer deutlich eingeschränkten Lebensqualität. Oft werden andere Dinge - wie Beruf, Pflege von Sozialkontakten, Beziehungsarbeit etc. - hintangestellt oder gänzlich vernachlässigt. Die Eifersucht wird "das" zentrale Thema des Betroffenen und somit auch des Angehörigen, der sich nicht selten seiner Eigenständigkeit beraubt sieht und somit auch zum Leidenden wird.

 

SeitenURL :
Qr Code